Julia Costa

Julia Costa, *1989, pendelt seit hundert Jahren zwischen Innsbruck und der Schweiz hin und her, schreibt Texte, Gedichte, Lieder, singt, spielt Gitarre dazu, liebt lebendige Dinge wie Farne, Wolken und Vögel und zeichnet ab und zu aus Versehen Tiere und Pflanzen

Daten:

17.02.22 Stadtbibliothek Innsbruck, Lesung Macht/Ohnmacht
31.05.22 Österreichische Gesellschaft für Literatur, Wien, mit Manon Bauer und Semier Insayif
24.06.22 Haus der Musik & pmk Innsbruck, sounds like poetry
07.07.22 Wipptalherz, Matrei
08.07.22 Treibhaus Innsbruck, 25 Jahre Literaturhaus am Inn
06.08.22 Intermezzo, Muri AG (CH)



youtube - Julia Costa - Märchen
spotify - Novemberkind
youtube - Julia Costa - so gärn
youtube - Julia Costa - dr Vogel (live im Hofgarten)
youtube - Julia Costa - wie's gaht
youtube - Julia Costa & Martin Bayer & Kenneth Gasser
youtube - Novemberkind
soundcloud - Hörbeispiele




Titelfoto von Carmen Sulzenbacher